09 Nov 2018 - 10 Nov 2018
09:15 - 19:00

Organisiert vom Kunsthistorischen Seminar der Universität Basel mit Unterstützung von articulations.

Kongress / Tagung / Symposium

18. Nachwuchskolloquium für Kunstgeschichte in der Schweiz


Die Fachgruppe Kunstgeschichte ladet herzlich ein, am 18. Nachwuchskolloquium für Kunstgeschichte in der Schweiz teilzunehmen, das vom 9.–10. November in Basel stattfindet und von der Fachgruppe Kunstgeschichte organisiert wird. 

Am Kolloquium stellen junge Kunsthistoriker*innen Auszüge aus aktuellen Forschungsprojekten vor, anschliessend wird im Plenum darüber diskutiert.

Für den Gastvortrag am Samstagabend konnten wir Prof. Dr. Claudia Blümle (Professorin für Geschichte und Theorie der Form am Institut für Kunst- und Bildgeschichte, Humboldt-Universität zu Berlin) gewinnen, die zu ‹Le rideau tombe›. Degas‘ Schauspiele des Halbversteckten referieren wird. 

Alle Vorträge sind öffentlich, Anmeldungen sind erwünscht bis zum 1. November an nachwuchskolloquium2018@gmail.com.

 


Veranstaltung übernehmen als iCal