Prof. Dr. Ralph Ubl
Professur Neuere Kunstgeschichte
Zentrumsleiter
Ralph Ubl
Philosophisch-Historische Fakultät
Departement Künste, Medien, Philosophie
Fachbereich Kunstgeschichte

Professur Neuere Kunstgeschichte

St. Alban-Graben 8
4051 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 206 62 93
ralph.ubl@unibas.ch


Philosophisch-Historische Fakultät
eikones – Zentrum für die Theorie und Geschichte des Bildes

Zentrumsleiter

Rheinsprung 9/11
4051 Basel
Schweiz

ralph.ubl@unibas.ch

JahrAutorinTitel
2022Oliver CaracoEdouard Manets Grafik. Ästhetische Präsenz als konzeptueller Kolorismus
2022Aurea KlarskovLeben und Determinismus. Zu konkreter und abstrakter Zeit in Marcel Duchamps Grossem Glas
2022Stefanie Proksch-Weilguni Painting with the camera. Maria Lassnig and Women/Artist/Filmmakers, Inc.
2022Martina Venanzoni"Somebody out there?" Welt- und Wissensrepräsentation in Bruce Naumans Mehrkanal-Videoinstallationen der 1980er- und 1990er-Jahre vor dem Hintergrund der Digitalisierung
2021David MisteliAusdruck und Medialität in der Malerei van Goghs
2021Maja WismerDie Assimilation der Multiples
2020Johanna Függer-VagtsPaul Klees Theorien und Praktiken der Form
2020Barbara ReisingerDressing up Space: Tapete als Andy Warholskünstlerisches Medium, 1964-1974
2018Dominique LalegKritik der Perspektive
2017Dirk HildebrandtThe Extension of Art. Allan Kaprow, der Werkbegriff des Happenings und die nordamerikanische Nachkriegskunst  - 1950 bis 1970
2016Vera ChiquetKluge Fallen – Multiperspektivische Betrachtung von John Heartfields Fotomontagen im Kontext des massenmedialen Kommunikationsmediums Illustrierte
2016Simon KoenigErhellendes Dunkel. Gestaltung der Dunkelheit im Kino und in den Filmen von Michael Mann
2013Eva KuhnLeben – Filmen. Jonas Mekas‘ Filmisches Lebenswerk
2012Heidi BrunnschweilerIm langen Schatten des Bösen. Zum Gebrauch von Musealisierung und Fotografie in ausgewählten Werken von Christian Boltanski